Flexibler Lärmschutz mit Raum-in-Raum Systemen

Heutzutage werden Büros mit offenem Raumkonzept immer beliebter, da sie Freiheit und Modernität ausstrahlen. Darüber hinaus prägen Teamarbeit, schnelle Abstimmungen und ein kreatives Miteinander mittlerweile jeden Bereich der Arbeitswelt und so nimmt man immer mehr Abstand zu klassischen Einzelbüros. In großen Räumen vermischen sich die Klänge von Gesprächen, Telefonen und Straßenlärm jedoch schnell zu einer permanenten Lärmkulisse.

So kann es ohne fachgerechte Verbesserung der Raumakustik zum Beispiel in Openspace-Büros zu einer hohen Geräusch- und Lärmbelastung kommen. Und das beeinflusst nachweislich sowohl die Produktivität und Konzentration als auch das psychische und körperliche Wohlbefinden. Die modernen und offenen Büro-Konzepte erfordern deshalb moderne Systeme und kommunikative Räume, die Rückzugsmöglichkeiten ohne Lärmbelästigung bieten.

Mit Schallabsorbern wie Akustikleuchten oder -vorhängen kann man die Raumakustik zwar optimieren, jedoch reichen diese Maßnahmen nicht immer aus. Damit Ihre Mitarbeiter einen Rückzugsort aufsuchen können, in dem konzentriertes und effizientes Arbeiten möglich ist, empfehlen wir Raum in Raum Systeme mit geeigneten Schallschutzeigenschaften.

Praktisch, modern und individuell – Raum-in-Raum Lösungen

In den individuell anpassbaren Raum-in-Raum-Lösungen  findet jeder Mitarbeiter die Ruhe, die er braucht. Hier können Telefonate, Meetings und Gespräche abgehalten werden, ohne jemanden zu stören oder sich selbst gestört zu fühlen. Dadurch wird die Lärmbelastung bei der Arbeit enorm vermindert, was für mehr Produktivität, ein höheres Wohlbefinden und schließlich für ein gesünderes Arbeitsklima sorgt.

Die Kabinen sind hervorragend ausgestattet und bieten…

  • bequeme Sitzgelegenheiten
  • Stromanschlüsse
  • Belüftungssysteme
  • Innenbeleuchtung
  • und selbstverständlich hervorragende Schallschutzeigenschaften.

Die Designs, Materialien und die verschiedenen Elemente aus Glas, Kunststoff und Stoff sind individuell auf Ihre Wünsche anpassbar. Wir haben für Sie alle Modelle aufgelistet, damit Sie sich einen Überblick zu den Raum-in-Raum-Systemen machen können, die wir im Angebot haben.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon.

Framery Meeting Pods

INSIDE.BASE

Mit INSIDE.BASE schaffen Sie zusätzliche, abgeschlossene und schallisolierte Räume zum Telefonieren, für Gespräche zwischen Mitarbeitern oder für technisches Equipment wie Drucker oder Aktenvernichter. Sowohl in der INSIDE.BASE als auch nach außen werden Störgeräusche reduziert. So wird als Konsequenz der gesamte Arbeitsbereich ruhiger, was die Effizienz Ihrer Mitarbeiter und den Komfort am Arbeitsplatz nachhaltig steigert.

Die INSIDE.BASE kommt durch ihre Abdeckung mit Diffusor-Scheibe ganz ohne zusätzliche Beleuchtung aus, da der natürliche Lichteinfall nach innen verstärkt wird. Im Inneren der Kabine finden sich Möglichkeiten zur Installation von Stromanschlüssen. Die Box steht auf variablen Stellfüßen und ist somit auf jedem Untergrund stabil und in der Höhe verstellbar. Selbstverständlich sind Ablageflächen und ein Belüftungssystem in der INSIDE.BASE eingebaut.

Die Innen- sowie Außenflächen sind aus schallabsorbierendem Stoff und können farblich frei gewählt werden – von anregend bis harmonisch, ganz nach Ihren Vorlieben. Das System gibt es in insgesamt fünf verschiedenen Größen von 900 mm auf 900 mm bis 2.500 mm auf 2.500 mm – also von der Telefonbox bis zum Meeting-Point. Je nach Bedarf und Bürogröße findet sich für diese Raum-in-Raum-Lösung überall Platz, und sie ist in 4 bis 5 Stunden komplett fertig und geräuscharm montiert.

Framery Meeting Pods

INSIDE.CUBE

Der INSIDE.CUBE ist ein flexibles Raum-in-Raum-Modul mit dessen Hilfe Sie Ihr Büro ganz einfach an die unterschiedlichsten Anforderungen anpassen können. Das System wurde nicht umsonst mit dem ICONIC AWARD ausgezeichnet: Es ermöglicht, im Handumdrehen in Ihrem Open-Space einen zusätzlichen Raum zu installieren, der Schallschutz bis 32 dB garantiert.

Das System ist über seine Modulbauweise individuell gestaltbar und man kann aus insgesamt 12 verschiedenen Größen wählen, die allesamt innerhalb von einem halben Tag geräuscharm aufgebaut werden können. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten bieten eine umfangreiche Auswahl aus diversen Stoff- und Glasmodulen, die einfach an der Grundkonstruktion des INSIDE.CUBE montierbar sind.

Die Decke besteht aus einer schallabsorbierenden Textilspanndecke und die Kabelführung zur Elektrifizierung kann hinter abnehmbaren Blenden versteckt werden. Die Box wird über Luftzirkulation im Inneren passiv belüftet. Die vorgefertigten Module müssen darüber hinaus nicht am Boden verankert werden. So ist der INSIDE.CUBE jederzeit und einfach komplett demontier- und wiederaufbaubar.

QUIET.BOX

Die QUIET.BOX ist die kleinste Raum-in-Raum-Lösung von König + Neurath. Sie kommt komplett montiert zu Ihnen ins Büro und ist ohne zusätzliche Montage sofort einsatzbereit. Die Kabine bietet Platz und genügend Ruhe für Telefonate, Videokonferenzen oder kurzes, konzentriertes Arbeiten im Stehen. Die QUIET.BOX ist im Ausmaß 1.000 mm auf 1.000 mm erhältlich und bietet Schallschutz bis zu 38 dB.

Das Model besteht aus opaken, also lichtundurchlässigen, Wandelementen sowie Glaswänden und textilen Innenflächen, die vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen. Das geräuscharme Belüftungssystem im Inneren ist ebenso serienmäßig wie die Elektrifizierung mittels USB-Ladestation und einer Steckdose. Im Inneren befindet sich außerdem eine Deckeneinbauleuchte, eine Ablagefläche sowie ein bequemes Sitzpolster.

   Quiet.Box Produktinformation  Download

Framery Meeting Pods

QUIET.BOX Organic

Die QUIET.BOX Organic unterscheidet sich nur in der Montage von der QUIET.BOX. Der Schallschutz von 38 dB und die vielfältig Designmöglichkeiten bleiben gleich. Die ebenfalls 1 m2 große Box muss vor Ort montiert werden, was jedoch nur ca. 30 Minuten Zeit in Anspruch nimmt.  Sie ist dazu in nur 1-2 Stunden wieder komplett zerlegbar, was bei der QUIET.BOX ca. eine Stunde mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Framery Meeting Pods

QUIET.BOX Duo

Die QUIET.BOX Duo bietet einen autarken, möblierten Raum mit modernster technischer Ausstattung. Hier kann man unter vier Augen diskrete Besprechungen abhalten oder zu zweit konzentriert an einem Projekt arbeiten.

Sie können in punkto Design aus insgesamt 3 Einrichtungsvarianten wählen, die alle mit dimmbarem Licht, einer Stufenlüftung über TFT- Bedienfeld und einem Schallschutz von bis zu 43 dB ausgestattet sind.

Ein CO2 -Sensor ist optional erhältlich und die Größe der Box individuell wählbar. Die maximale Tiefe beträgt 4.000 mm, in die Länge kann die QUIET.BOX theoretisch unbegrenzt gezogen werden.

  • Variante 1: Sie richten eine kleine Meeting-Situation mit zwei stoffbezogenen Bänken und einem runden Beistelltisch ein.
  • Variante 2: Sie installieren ein Mini-Büro mit einer Sitzbank, einem runden Beistelltisch und einer Ablagefläche. So ermöglicht der Ort konzentriertes Arbeiten im Stehen oder Sitzen.
  • Variante 3: Hier können Sie sich für einen dynamische Meeting-Situation im Stehen entscheiden, indem Sie die QUIET.BOX mit einem Stehtisch und zwei Stehhockern einrichten.

   Quiet.Box Duo Produktinformation  Download

THINK.TANK

Der THINK.TANK ist unter den Raum-in-Raum-Systemen ganz klar die High-End-Lösung. Er wurde 2014 mit dem Reddot Award sowie dem German Design Award im Jahr 2015 ausgezeichnet und das mit gutem Grund: Mit diesem System können Sie im Openspace ganz einfach zusätzliche, repräsentative Räume schaffen, egal ob im Foyer oder mitten im Raum.

Das System hat selbstverständlich eine aktive und von innen steuerbare Lüftung, eine Innenbeleuchtung, genug Möglichkeiten zur Elektrifizierung und ist in jeder beliebigen Länge verfügbar; die maximale Tiefe der Module beträgt 4.000 mm.

Die Montagezeit beträgt ca. 1 Tag und geht nicht völlig geräuschlos vonstatten. Es ist jedoch kein Eingriff in die Bausubstanz nötig.

Phone Booth Framery

THINK.TANK II

Der THINK.TANK II steht wie kein anderes Produkt von König + Neurath für modernes Arbeiten. Immer seltener finden die wichtigen Tätigkeiten in einem Büroalltag still und allein am Schreibtisch statt. Brainstormings, Immersion Workshops und Kreativtechniken brauchen meist mehr als einen motivierten Mitarbeiter. Wenn das Knowhow des gesamten Teams gefragt ist, dann bietet der THINK.TANK II den perfekten Raum dafür!

Die Doppelverglasung lässt sich individuell in dieses System einbauen und bietet hohe Schallschutzwerte bis 45 dB. Das wird neben der Doppelverglasung über eine akustisch wirksame Stoffdecke gewährleistet. Daneben gibt es genügend Möglichkeiten zur Elektrifizierung vom Deckenkranz bis zum Eckpfosten. Für eine optimale Belüftung sorgt ein Lüftungsauslass in der umlaufenden Schattenfuge in der Decke. 

Der THINK.TANK II ist ebenfalls in jeder beliebigen Länge verfügbar; die maximale Tiefe der Module beträgt auch hier 4.000 mm. Die Montagezeit beträgt ca. ½ Tag und ist geräuscharm und ohne Eingriff die Bausubstanz möglich.

Framery Phone Booth
Phone Booth erweitert
Framery Working Pods