Wandabsorber für verbesserte Raumakustik

Offene, helle Räume und weitläufige Büroflächen prägen sowohl unseren Arbeitsalltag als auch unsere Wohnbereiche. Die Räumlichkeiten haben aber einen entscheidenden Nachteil: eine schlechte Raumakustik. Wo Beton auf Glas trifft und wenige weiche Materialien eingesetzt werden, kommt es zu einem störenden Lärmpegel. Abhilfe schaffen vielseitige Wandabsorber, die den Schall schlucken und ihn in Wärme umwandeln.

Was ist ein Wandabsorber?

Unterhaltungen, Meetings, Drucker, Telefone und Tastaturen – die Geräuschkulisse eines Büros kann die Konzentration der Mitarbeiter negativ beeinflussen. Auch im Wohnbereich beeinträchtigen schallharte Materialien die Sprachverständlichkeit. Es gilt, den Lärmpegel zu senken und für eine störungsfreiere Umgebung zu sorgen. Das kann mit einem dekorativen, individuell gestaltbaren Schallabsorber für die Wand sehr einfach bewerkstelligt werden.

Die Wandabsorber sind vielseitig einsetzbar und eignen sich für Wohnraum, Büro und Bibliothek. Es gibt Wandabsorber in mehreren Ausführungen – entweder als schlichtes akustisches Wandpaneel, als Akustikplatten oder aber als individuell bedrucktes Akustikbild. Egal, in welcher Form und in welcher Umgebung sie eingesetzt werden – die Wandabsorber senken den Lärmpegel merklich. Dies geschieht durch Akustik-Polyester in ihrem Kern, das von Wolle umgeben ist und Luftschall in Wärme umwandelt.

Wandabsorber Maxwall mit grauen Streifen

Vorteile von Wandabsorbern

Im Nachhinein bauliche Maßnahmen zur Verbesserung der Raumakustik zu ergreifen, gleicht einer Herkulesaufgabe. Die Lösung für viele Akustikprobleme sind Wandabsorber, die den Raum nachträglich akustisch optimieren. Folgende Eigenschaften machen Wandabsorber zu einer wirksamen Methode gegen ein diffuses Klangbild:

✓ Bessere Akustik

Das Um und Auf der Wandabsorber ist ihre schallschluckende Oberfläche. Überall, wo die Wandabsorber aufgehängt werden, verringert sich die Lärmbelastung im Raum. Ob im Flur oder im Büro, im Wohnzimmer oder Hobbyraum: Die Absorber können in jedem Raum ihre schallschluckende Wirkung entfalten.

✓ Vielseitigkeit

Wandabsorber gibt es in verschiedenen Ausführungen. Akustikplatten sind besonders flexibel, sie können als Elemente beliebig aneinandergereiht werden. Angepasste Wandpaneele sind überall dort einetzbar, wo sie gebraucht werden. Ebenfalls werden Räume mit Akustikbildern auch optisch aufgewertet.

✓ Tolles Design

Farbige Wandmuster, schlichte Wandpaneele oder ein individuell designtes Akustikbild – die Gestaltungsmöglichkeiten lassen Ihnen viel Raum für die Lösung des Akustikproblems. Zu einem geometrischen Muster zusammengestellte Akustikplatten ergeben ein tolles optisches Highlight im Büroraum. Akustikbilder wiederum können ganz nach Ihren Wünschen bedruckt werden. So wird ein schönes Urlaubsbild zum Schallschutz für innen.

✓ Einfacher Aufbau

Ein weiterer Vorteil von Wandabsorbern ist eine einfache Montage. Ungenützte Wandfläche und Materialien zum Aufhängen der Absorberplatten bzw. Akustikbilder ist alles, was Sie brauchen, um Ihren Raum akustisch und zugleich optisch aufzuwerten.

Wandabsorber mit Hundemotiv

Welche Wandabsorber gibt es? Kunstwerke und Designobjekte

Akustikplatten und Wandpaneele sind eine praktische Lösung, um im Büro und zuhause für eine ruhigere Atmosphäre zu sorgen. Sie unterscheiden sich vor allem in Größe und Design, dank ihrer Vielseitigkeit findet sich für jede Umgebung ein passender Wandabsorber. Die wichtigsten Eigenschaften der verschiedenen Wandabsorber haben wir hier für Sie zusammengefasst:

  • merklich ruhigere Atmosphäre
  • weniger Widerhall
  • an allen Wänden installierbar
  • individuell kombinierbar
  • breite Farbpalette & viele Designs

Paneele und Platten

Absorber in Form von Paneelen sind eine beliebte Möglichkeit im Trockenbau, um für einen niedrigeren Lärmpegel zu sorgen. Die Akustik Wandpaneele oder Akustikplatten werden an der unbekleideten Wand montiert und absorbieren den Schall anstatt ihn zu reflektieren. Sowohl im Büro als auch zu Hause können die abwechslungsreich designten Wandpaneele das Wohlbefinden merklich steigern. Gerade für eine nachträgliche Verbesserung der Raumakustik eigenen sich die Paneele perfekt.

Bilder

Akustikbilder sind schallschluckende Bilder, die überall Anwendung finden. Sie zeichnen sich besonders durch ihre Vielseitigkeit aus, denn es gibt sie in vielen Größen und Farben. Im Grossraumbüro macht sich vielleicht ein minimalistisches Muster besonders gut, zu Hause im Wohnzimmer kann Ihr liebstes Urlaubsbild als Schallschlucker fungieren.

Wandabsorber – Einsatzmöglichkeiten

Überall, wo es kahle Wände gibt und viele harte Beton- und Glasflächen die Umgebung prägen, gibt es ein Akustikproblem. Solche schallharten Oberflächen bestimmen auch häufig unseren Wohnbereich und unser Arbeitsumfeld. Für ein weniger diffuses Klangbild, eine ruhigere Atmosphäre und eine bessere Sprachverständlichkeit sorgen akustische Wandabsorber und Akustikbilder.

✓ Im Büro

Konferenzen mit dem Team, spontane Besprechungen am Flur und jede Menge Telefonate – im modernen Büro herrscht oft ein störender Lärmpegel. Wandabsorber sind eine vielseitige Möglichkeit, um auch im Nachhinein für ein besseres akustisches Raumklima zu sorgen. Durch die Möglichkeit, verschieden große Elemente auch an Schränken anzubringen, kann auch ein Grossraumbüro ohne viele Wände von flexiblen Wandabsorbern profitieren.

✓ Zu Hause

Auch der Wohnbereich mit seinem unter Umständen minimalistischen Einrichtungsstil besteht aus vielen schallharten Oberflächen und – je nach Mobiliar – nur wenigen Schallschluckern. Ein diffuses Geräuschbild kann den Wohlfühlfaktor im eigenen Heim aber massiv drücken. Ein schönes Akustikbild im gewünschten Design sorgt für eine ruhigere und gemütlichere Atmosphäre. Dies gilt nicht nur für Gespräche im Wohnzimmer, sondern auch für gemeinsame Filmabende, für Hobbyräume und das Home Office.

✓ In öffentlichen Bereichen

Bibliotheken, Kinderbetreuungseinrichtungen, Arztpraxen – viel frequentierte Räumlichkeiten haben einen Lärmpegel, der sich auf das Wohlbefinden und die Konzentration auswirken kann. Schallschutzplatten und Paneele schaffen ein weniger lautes Wartezimmer oder eine ruhigere Atmosphäre zur Förderung der Konzentration.

Akustikplatten, Akustikbilder und flexible Elemente

Wir von Akustikform haben Wandabsorber in Form von Akustikplatten und Akustikbildern im Angebot. Die Platten und Bilder sind flexibel einsetzbar und kombinierbar. Im Folgenden erfahren Sie mehr über unsere jeweiligen Produkte zur Schallabsorption.

Geometrische Akustikplatten an der Wand

Akustikplatten

Beliebig kombinierbare Absorber wie die Akustikplatten helfen dabei den Raum zu beruhigen. Sie nehmen Schall auf und dämpfen die gesamte Geräuschkulisse in Räumen, die von schallharten Oberflächen wie Stein, Glas und Holz bestimmt werden. Das Design ist frei wählbar und die Montage simpel. Akustik Wandpaneele sind also eine einfache und besonders schnelle Lösung für das Akustikproblem in vielen Räumen.

Dreiteiliges Akustikbild als Wandabsorber im Büro

Akustikbilder

Wenn eine dekorative Lösung für das Akustikproblem in Räumen gesucht wird, dann sind Akustikbilder eine tolle Möglichkeit. Vorgefertigte Naturszenen oder abstrakte Muster gibt es bei Akustikform, auf Wunsch kann auch ein Motiv Ihrer Wahl aufgedruckt werden. So werden Akustikbilder mit ihrem Kern aus Polyestervlies und dem Aufdruck des Lieblingsmotivs zum dekorativen Einrichtungsgegenstand und leistungsstarken Schallschlucker zugleich.

Akustisches Wandelement Maxwallsquare in Gelb

Akustische Wandelemente - Maxwall-Serie

Diverse Akustikelemente von unserem Partner Maxakustik können den Lärmpegel merklich senken und den Raum optisch aufwerten. Die Maxwall Serie besticht mit einer breiten Farbpalette und unaufdringlichen Designs. Die geometrischen Formen fügen sich entweder unauffällig in den Raum ein oder werden zum Hingucker im Raum.

Akustisches Wandelement Maxbaffle in Lamellen-Optik

Akustische Wandelemente - Maxbaffle

Die großen Maxbaffle beeindrucken mit ihrer tollen Lamellenoptik, die sie wie Kunstobjekte aussehen lassen. Das System besteht aus mehreren Dämmmaterialien, zwischen den Baffeln verfängt sich der Schall und Maxbaffle sorgt so für eine ruhigere Atmosphäre.

Wandabsorber Maxwall Erratic

Akustische Wandelemente - Maxwall Erratic

Die kleineren Maxwall Erratic Wandabsorber überzeugen ebenfalls mit ihrer absorbierenden Wirkung und dem tollen Design. Die breite Farbpalette macht sie für jeden Raum passend. Sie eignen sich besonders gut für den Einsatz in kleineren Räumen, wo eine Nische für Unterhaltungen geschaffen werden soll.

Wandabsorber und Akustikplatten kaufen bei Akustikform.ch

In Grossraumbüros entsteht durch die vielen schallharten Oberflächen wie Glas und Beton, gepaart mit einem minimalistischen Einrichtungsstil, eine diffuse und störende Raumakustik. Wandpaneele und Akustikplatten von Akustikform.ch eignen sich hervorragend für die Senkung des Lärmpegels. Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie eine ausführliche Beratung, um die optimalen Akustikwände für Ihre Bedürfnisse zu kaufen.