Akustik in Kirchen

Religiöse Gebäude leiden im Allgemeinen an schlechter Akustik , obwohl sie als sehr ruhige Plätze wahrgenommen werden. 

Leider ist dies ein Mythos wie die meisten Aktivitäten in Kultstätten viele Menschen in einem geschlossenen Halle oder großen Raum beinhalten. Im Gegensatz zu den meisten anderen Räumen , in denen die Bewohner sind in der Regel in 5 oder 10 Personen am meisten gezählt, religiöse Bauten haben Bewohner , die bis zu hundert sein kann!

Dies stellt Probleme als religiöse Gebäude werden in der Regel aus massivem Hart robusten Materialien gebaut. Dies liegt daran, solche Gebäude eine Lebensdauer von vielen Jahren, oft Hunderte von Jahren.

Die Verwendung von festen harten Materialien führt zu harten Ton reflektierende Oberflächen. Anders als die meisten anderen Gebäude, auch die Bänke und Stühle sind aus harten Materialien wie Holz. Das andere Problem, in religiösen Gebäuden ist die sehr große Volumina der Hallen. Dies gibt viel Platz für Sound für längere Zeit zu schwingen, bevor sie sterben aus. Groß für Orgelmusik, aber eine unmögliche Situation für den Versuch, jemanden zu tun, eine Rede oder Predigt zu hören!

Solche Gebäude werden für eine Vielzahl von Aktivitäten und werden immer Gemeinschaft Hubs wo sich Menschen treffen für eine ganze Reihe von Gründen, als auch für religiöse Verehrung zunehmend verwendet. Häufige Anwendungen sind die Altenpflege Treffen, Kindergärten, Drop-in-Zentren, Scout und führt Aktivitäten, Kaffee morgens, usw. Leider haben sie durch eine schlechte Akustik in solchen Hallen beschränkt werden, wenn für unterschiedliche Funktionen verwendet.

Soundsorba werden regelmäßig von religiösen Organisationen in Kontakt zu helfen, in ihren Gebäuden akustischen Probleme zu lösen. Das Problem der schlechten Akustik ist nicht auf die Gestaltung von einem Religionen Art des Gebäudes beschränkt.

Kirchen, Moscheen, Synagogen, Gurdawara und anderer Orte der Anbetung sind gekommen, alle zu Soundsorba um Hilfe ihrer akustischen Probleme zu lösen.

Die meisten dieser Einrichtungen haben Hallen oder Konferenzräume, die von schlechten Akustik leiden.